Ausstellungen

MEIN VEREIN
Eine Ausstellung zum Vereinsleben in der Region

 

Vom 5. Mai bis 24. November 2019 zeigt das Regionalmuseum die Sonderausstellung «Mein Verein: Eine Ausstellung zum Vereinsleben in der Region».

Der Ausstellungsflyer «Mein Verein» als PDF-Datei
MeinVerein_ProgrammFlyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 796.1 KB

Die Schweiz ist das Land der Vereine. Es existieren schweizweit etwa 100'000 Vereine, mehr als 300 davon in unserer Region. Auch wenn das 19. Jahrhundert allgemein als das «Jahrhundert der Vereine» gilt, spielen die Vereine weiterhin eine wichtige gesell-schaftliche Rolle. Das Regionalmuseum stellt deshalb in dieser Ausstellung die Vereine in den Mittelpunkt und bietet erstmalig einen Überblick über die Vielfalt und die Geschichte des regionalen Vereinslebens. 

 

Insgesamt sind mehr als 20 Vereine aus der ganzen Region an der Ausstellung beteiligt. Sie stehen beispielhaft für «meinen» Verein, also für einen der vielen Vereine, in denen sich rund die Hälfte der Bevölkerung betätigt. 

 

Das Regionalmuseum liefert den historischen Rahmen für die Geschichte und Bedeutung des Vereinswesens und bringt einen erzählerischen roten Faden in die Ausstellung. Die Vereine selbst liefern mit ihren Geschichten und ausgesuchten Objekten aus ihrem Fundus ein buntes Abbild der regionalen Vereinslandschaft.

 

Kommen Sie vorbei, schauen Sie sich um, erfahren sie Neues und vielleicht finden Sie ja «meinen», bzw. Ihren Verein bei uns. Deshalb «vereinspaziert» und viel Vergnügen in unserer Ausstellung!

 

Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit folgenden Vereinen erarbeitet:

• Armbrustschützengesellschaft Schwarzenburg

• Bühne Schwarzenburg

• Damenturnverein Zimmerwald 

• Eishockey-Club Schwarzenburg 

• Feuerwehr Oberbalm

• Fussballclub Rüschegg 

• Gemeinnütziger Frauenverein Zimmerwald-Englisberg-Niedermuhlern

• Jodlerklub Alpenrösli Mühlethurnen Riggisberg 

• Musikgesellschaft Rüschegg 

• Ornithologischer Verein Schwarzenburg 

• Pfadi Schwarzenburg 

• Platzgerclub Schwarzenburg 

• Pistolenschützen Gürbetal 

• Reitverein Schwarzenburg 

• Sagenhaftes

• Samariterverein Schwarzenburg

• Schafzuchtverein Guggisberg 

• Schützen Rüschegg 

• Schwingclub Schwarzenburg 

• Skiclub Rüti 

• Trachtengruppe Riggisberg und Umgebung

• Treichlerklub Oberbalm

• Unihockey-Club Guggisberg

 

Programm:

 

Vereinssonntage

Fast jeden Sonntag spielt jeweils ein anderer Verein die Hauptrolle und präsentiert sich selbst im Museum. Es erwarten Sie Konzerte, Wettkämpfe, Präsentationen oder Referate. Für mehr Details, welche Vereine wann im Museum präsent sind, beachten Sie bitte die aktuellen Hinweise auf unserer Webseite.

 

Internationaler Museumstag

Öffentliche Führung durch Teile der Sammlungs- und der Sonderausstellungen mit Simon Schweizer, Verantwortlicher Ausstellungen.

Im Rahmen des internationalen Museumstags zum Thema «Museen – Zukunft lebendiger Traditionen» präsentieren wir einige regionale lebendige Traditionen – wie Schafscheid und Altjahrsesu – und geben einen Ausblick auf die Sonderausstellung 2020 zum selben Thema.

Der Eintritt ins Museum und die Teilnahme an der Führung sind an diesem Tag kostenlos.

Sonntag, 19. Mai 2019, 14 Uhr

„

Öffentliche Führung

Führung durch die Sonderausstellung mit Evelyne Vaudan, Co-Ausstellungskuratorin

Sonntag, 11. August 2019, 15 Uhr

„

Öffentliche Führung

Führung durch die Sonderausstellung mit Simon Schweizer, Co-Ausstellungskurator

Sonntag, 20. Oktober 2019, 15 Uhr 

 

 

 

Wir danken unseren Sponsoren und Gönnern sowie den Vereinen, Institutionen und Privatpersonen, die mit Ihrer Unterstützung diese Ausstellung ermöglicht haben.

  

Hauptsponsor:

Sponsoren:

Öffnungszeiten

5. Mai 2019 bis 24. November 2019

an Sonntagen und

allgemeinen Feiertagen

von 14 bis 17 Uhr

Kontakt

Regionalmuseum Schwarzwasser

Leimern 5

CH-3150 Schwarzenburg 

Mitglied werden

pro Jahr:

Einzelmitglieder CHF 20.-

Familien und Paare CHF 30.-

Firmen etc. CHF 50.-

Gönner ab CHF 250.-

mehr Infos hier:

Anfrage auch an:

Geschäftsstelle

Naturpark Gantrisch

031 808 00 20

(Bürozeiten)

Oder mit Formular

Mit freundlicher Unterstüt-zung von:

Suche in Webseite: